Erklärung zur Barrierefreiheit – in Arbeit

Die Gemeinde Gaspoltshofen ist bemüht, ihre Website im Einklang mit § 15b Oö. Antidiskriminierungsgesetz (Richtlinie (EU) 2016/2102) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für:

Die Gemeinde Gaspoltshofen orientiert sich an den Richtlinien für barrierefreie Webinhalte Web Content Accessibility Guidlines (WCAG) 2.1 Konformitätsstufe AA bzw. dem geltenden Europäischen Standard EN 301 549 V2.1.2 (2018-08) um eine möglichst barrierefreie Zugänglichkeit zu erreichen. Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen Diese Website ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und / oder Ausnahmen leider nur teilweise mit § 15b Abs. 2 Oö. Antidiskriminierungsgesetz i.V.m. § 1 Oö. WEBVO 2020 bzw. Art 6 Abs. 2 und 3 der Richtlinie (EU) 2016/2102 (EN 301 549 V2.1.2 (2018-08)) vereinbar. An der Zielerreichung wird gearbeitet. Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind sofern sie auf der Website verwendet werden aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

Link-Verhalten

  • Alle Links öffnen im selben Fenster und sind nicht explizit gekennzeichnet.
  • Manche Links öffnen GPS Kordinaten – diese Links tragen den Titel GPS Navigation
  • Manche Links öffnen eine PDF Wanderkarte. PDF-Dokumente sind nicht barrierefrei. Beispielsweise sind PDF-Dokumente nicht getaggt, sodass sie von Screenreader-Benutzern nicht oder nur unzureichend erfasst und genutzt werden können. Damit ist das WCAG Erfolgskriterium nicht gänzlich erfüllt.
  • Einige Downloadlinks enthalten keine Informationen zu Dateityp und Größe. Somit ist das WCAG-Erfolgskriterium nicht erfüllt.
  • Die Beschriftung einzelner Links beschreibt noch nicht für sich stehend, wohin der Link führt. Die Zielrichtung einzelner Links erschließt sich auch nicht immer aus dem unmittelbaren Kontext, also etwa dem Absatz, in dem sich der Link befindet. Damit ist das WCAG Erfolgskriterium Linkzweck (im Kontext) nicht erfüllt.

Bilder

Für einige Bilder fehlt der Alternativtext, sodass diese Information für Screenreader-Benutzer nicht zugänglich ist. Damit ist das WCAG-Erfolgskriterium (Nicht-Text-Inhalte) nicht erfüllt.

Dokumente

Wir sind bemüht, die Zugänglichkeit auch in den PDF-Dokumenten laufend zu verbessern, und orientieren uns dazu in Ergänzung zu den Richtlinien für barrierefreie Inhalte am ISO-Standard PDF/UA. Ein barrierefreier Zugang zu den Inhalten aller PDF-Dokumente nach PDF/UA kann nicht vollständig ermöglicht werden.

Bitte teilen Sie uns per E-Mail an gemeinde@gaspoltshofen.ooe.gv.at mit, wenn Sie Schwierigkeiten mit Dokumenten haben. Wir bereiten den Inhalt auf Anfrage barrierefrei auf und tauschen die Dokumente in Folge beziehungsweise ergänzen diese um barrierefreie Alternativen.

Iframes

Auf den Unterseiten der Website werden Iframes der Website www.outdooractive.com eingebettet. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und wie barrierefrei diese Inhalte dargestellt sind.

HTML

HTML wird verwendet, um Inhalt zu formatieren. Damit wird das WCAG-Erfolgskriterium (Info und Beziehungen) nicht erfüllt. Im eingesetzten CMS-System und dem dort verfügbaren Editor werden bestimmte Elemente (z. B. Spaltenbreite von Tabellen) über “inline” Style-Informationen formatiert. In Bereichen, wo diese Formatierungen mit vertretbarem technischen Aufwand ersetzbar waren, wurden dies durch entsprechende CSS-Regeln (Cascading Stylesheets) ersetzt.

Audio

Auf der Website sind Audiodatein eingebetten. Hier fehlt es an Altnernativen Texten und Beschreibungen.

b) Unverhältnismäßige Belastung

Wir sind der Ansicht, dass eine Behebung eine unverhältnismäßige Belastung im Sinne der Barrierefreiheitsbestimmungen darstellen würde.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 15.11.2020 erstellt. Die Erklärung wurde anhand einer von der öffentlichen Stelle durchgeführten Selbstbewertung erstellt. Überprüft wurden www.wanderwege-gaspoltshofen.at und deren Unterseiten.

Einzelne Seiteninhalte werden vom Herausgeber dieser Website bei Veröffentlichung neuer Inhalte regelmäßig geprüft. Die Erklärung wurde zuletzt am 2.12.2020 aktualisiert.

Feedback und Kontaktangaben

Wir sind laufend um eine Verbesserung der Zugänglichkeit zur unseren Web-Angeboten bemüht. Sollte Ihnen bei der Benutzung unserer Inhalte eine Barriere auffallen, die nicht in dieser Erklärung angeführt sind, so bitten wir Sie, uns dies über den nachfolgenden Link mitzuteilen:

Sämtliche Mitteilungen und Anregungen senden Sie uns bitte an gemeinde@gaspoltshofen.ooe.gv.at mit dem Betreff “Meldung einer Barriere in der Website”. Bitte beschreiben Sie das Problem und führen Sie uns die URL(s) der betroffenen Webseite oder des Dokuments an.

Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Sie ehestmöglich kontaktieren.

Kontakt:

Marktgemeinde Gaspoltshofen
Hauptstraße 53
4673 Gaspoltshofen

 

Durchsetzungsverfahren
Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Oberösterreich bietet Beratung und Unterstützung,

wenn Ihr Anliegen nicht binnen 2 Monaten zufriedenstellend behandelt wurde: Informationen der Oö. Antidiskriminierungsstelle zum Beschwerdeverfahren Link:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/antidiskriminierung.htm

Kontakt

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Personal
Abteilung Personal Antidiskriminierungsstelle Bahnhofplatz 1

4021 Linz
Telefon (+43 732) 77 20-117 68

Fax (+43 732) 77 20-21 17 96

E-Mail: as.post@ooe.gv.at